Rückrufaktion "Durin Race Federgabel 2008"

SCHRITT 1 VON 6

Identifikation betroffener Federgabeln:

Die fraglichen Gabeln können sie entweder über die Seriennummer oder optisch über die Form des Unterbeins/Tauchrohrs identifizieren.

Die Seriennummer befindet sich auf einem kleinen roten Aufkleber zwischen den Gabelholmen auf Höhe der Abstreifer.

Haben Sie keine Seriennummer an Ihrer Gabel, müssen Sie die Gabel auf die optischen Merkmale des vorderen Arches/Bügels untersuchen.

Mit Seriennummer fortfahren (bitte angeben)

Seriennummer:
D . 

Ich finde keine Seriennummer

MAGURA